Mit der speziellen Faden-Technik, welche auch "Threading" genannt wird, wird mit einem dünnen Faden eine Schlinge um die betroffenen Härchen gelegt, zusammengezogen und entfernt. Hierfür wird ein langer Faden zwischen die Finger beider Hände genommen.Oft wird ein Ende auch auch mit dem Mund zwischen den Zähnen fixiert. In dieser Haltung wird der Faden schnell und geschickt gedreht und über den Körperteil geführt, so das die Haare zwischen den Faden gelangen und "mitgezogen" werden.

Showing 1 from 1 Items

Toggle Filters
Count:
Sort by:
Order: